Spielbetrieb 2020/2021

Liebe Vereinsvertreter,

wie alle, umtreibt natürlich auch uns die Sorge hinsichtlich der weiteren gesamtgesellschaftlichen Entwicklung bezüglich des Corona- Virus‘.

Einige Fachverbände haben ihren Sport- und Wettkampfbetrieb bereits landkreisübergreifend bzw. flächendeckend einstellen müssen.

So tragen die permanent- der Infektionsrate- angepassten Verordnungen von Gemeinden und Landkreisen dazu bei, dass auch innerhalb der Dartsportgemeinde im Weser-Ems Gebiet ein reibungsloser Punktspielbetrieb in dieser Saison bislang nicht gewährleistet werden konnte.

Sofern dieser, von Amtswegen her, gestattet ist, wollen wir ihn gerne aufrechterhalten.

Wir appellieren an Euch, sofern es Unklarheiten hinsichtlich der Durchführung des Trainings- und Wettkampfbetriebes geben sollte, Euch mit dem für Euer Gebiet zuständigen Ordnungsamt in Verbindung zu setzen und deren Vorgaben gewissenhaft einzuhalten.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass es uns nicht möglich ist, in permanentem Austausch mit den Verwaltungen von 12 Landkreisen und 5 kreisfreien Städten zu stehen.

Solltet ihr trotz behördlicher Genehmigung den Spielbetrieb aus gesundheitsrelevanten Gründen einstellen wollen bzw. müssen, bitten wir Euch darum, Kontakt mit uns aufzunehmen.
Gleiches gilt selbstredend für Fragen, die ihr an uns richten wollt!

Wir wünschen Euch, Euren Familien, Freunden und Bekannten, Euren Arbeitskollegen und Vereinsmitgliedern beste Gesundheit und dass wir Alle als bald als möglich wieder einen unbeschwerten Alltag genießen können!

Für das Präsidium

 

Mit sportlichen Grüßen
Björn Lipfert